Start
 
IMG 5938

Einen Wintersporttag der besonderen Art erlebten rund 400 SchülerInnen des FSSZ Spittal vergangene Woche. Einerseits konnte man die ausgezeichneten Pistenverhältnisse genießen und andererseits erhielt man Einblicke in Bereiche wo es selten Gelegenheit gibt, sie kennen zu lernen. 
 
Die Bergrettung Spittal unter der Leitung von Michael Unterlerchner gab interessante Informationen zu ihrer vielfältigen Tätigkeit am Berg. Besonders beeindruckend dabei war die Arbeit mit der Hundestaffel. Die SchülerInnen lernten dabei viel über die Ausbildung und die unglaublichen Fähigkeiten der Rettungshunde.
 
Die Alpinpolizei mit Chefinspektor Josef Brandner ergänzte das Wissen der SchülerInnen mit Stationen bei denen man die Arbeit mit dem Piepsgerät und den Sonden kennen lernte. Gleichzeitig erfolgten auch viele Informationen über das Verhalten im Gelände, Pistenregeln und alpine Gefahren.
 
Die Betriebsleitung der Goldeck Bergbahnen, mit Katrin Ortner und Josef Autischer, ermöglichte es den SchülerInnen zu Schneeforschern zu werden. Dabei nahm man viel technisches Wissen über die Beschneiungsanlage sowie über die Funktion einer Schneekanone mit. Fasziniert waren alle SchülerInnen besonders von der Möglichkeit, ein Pistengerät von innen kennen zu lernen.
 
Auch an Prominenz fehlte es nicht an diesem besonderen Tag. Fritz Strobl nahm sich viel Zeit und ermöglichte es allen Klassen seine Schitipps mitzunehmen. Eine nette Überraschung war auch, dass der Nationaltrainer der österreichischen Skispringer, Doppelweltmeister Heinz Kuttin, auf der Anreise nach Planica auch unsere SchülerInnen an diesem Schitag besuchte.
 
Das Team des Fritz Strobl Schulzentrums bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten.

 

Bei herrlichem Wetter aber starken Windböen konnten am 5. März die Landesmeisterschaften auf der Simonhöhe durchgeführt werden. Mit einem sehr guten Ergebnis konnte das FSSZ Spittal wieder aufwarten:

landesmeisterschaft simonhoehe 2015 20150316 1245823183

Unsere Snowboarder in der Unterstufe 2 wurden Vizelandesmeister ( Hahn Sebastian, Sagmeister Niklas, Oberwalder Julian und Oberwandling Fabio ) !

Unsere Snowboarderinnen in der Unterstufe 2 wurden auch Vizelandesmeister ( Pichelkastner Jessica, Hillgartner Anna Maria, Mitterling Elisa und Kofler Ella ) !

 

Ergebnisse der Einzelwertung Knaben:

3. Platz: Hahn Sebastian ( U2 )

 

Ergebnisse der Einzelwertung Mädchen:

2. Platz und Vizelandesmeisterin: Pichelkastner Jessica ( U1 )

Sie hat auch den 3. Platz im Sprungbewerb erreicht!


( Weitere Bilder in der Fotogalerie )

 

Bei herrlichem Wetter konnten am 27.Feber die Bezirksmeisterschaften auf unserem schönen Hausberg Goldeck abgehalten werden. Mit einem tollen Ergebnis konnte das FSSZ Spittal wieder aufwarten:

Unsere Snowboarder in der Unterstufe 2 wurden Bezirksmeister (Sagmeister Niklas, Oberwalder Julian, Oberwandling Fabio und Penker Nico) !

bezirksmeisterschaften 2015 20150309 1304325258

 

Unsere Snowboarderinnen in der Unterstufe 2 erreichten den 2. Platz ( Hillgartner Anna Maria, Mitterling Elisa, Kofler Ella und Oberlerchner Nicole) !

 

Ergebnisse der Einzelwertung Knaben:

1. Platz: Sagmeister Niklas ( U2 )

3. Platz: Oberwalder Julian ( U2 )

 

Ergebnisse der Einzelwertung Mädchen:

1. Platz: Pichelkastner Jessica ( U1 )

3. Platz: Hillgartner Anna Maria ( U2 )


Aufgrund dieser Leistungen haben wir uns für die Snowboard Landesmeisterschaft auf der Simonhöhe qualifiziert!!!!! (Weitere Bilder in der Fotogalerie )

 

 

gesamtbild

Am Montag, dem 2. März 2015 wurde am Fritz Strobl Schulzentrum Spittal/Drau der „Sportmotorische  Aufnahmetest“ durchgeführt.

Unser Namenspatron, Olympiasieger Fritz Strobl, ließ es sich nicht nehmen, den zukünftigen Schülern "seiner" Schule einen Besuch abzustatten und ihnen dabei ein paar wichtige Tipps auf dem Weg zu einer großen Sportlerkarriere zu geben.

Ein interessanter „Kennenlerntag“ für die SchülerInnen unseres Bezirks!

Bilder davon finden Sie in unserer Galerie!