Fußball

Wir sind Kärntner Rekordmeister

Die Neigungsgruppe Fußball, betreut von Peter Rainer, Alfred Hopfgartner, Rafael Graf, Barbara Strobl und Hans-Jörg Unterkofler  gehört zu jener Gruppe mit den meisten Schülerinnen und Schülern. Zweimal in der Woche wird jeweils montags und mittwochs entweder im Goldeckstadion oder in unseren Turnsälen das Training abgehalten. Mitzubringen ist die Fußballausrüstung für Drinnen und Draußen. Das FSSZ Spittal ist Kärntner Rekordmeister in der Geschichte der Sparkassen Schülerliga. 19 Feldtitel, unzählige Hallentitel, der Gewinn der Bundesmeisterschaft am Feld 2009 und der Bundesmeistertitel 2016 in der Halle lassen unsere Schule zu einer der erfolgreichsten Österreichs werden.

Viele ehemalige Kicker haben den Weg zu großen Vereinen gefunden: Guido Burgstaller kickt auf Schalke, Stefan Hierländer bei Sturm Graz, David Gugganig bei WSG Tirol, sein Bruder Lukas beim Vfl Osnabrück, Manuel Kuttin beim WAC und Florian Freissegger bei der Austria Klagenfurt.
Aber nicht nur die Burschen sind und waren erfolgreich, auch die Mädchen erzielten große Erfolge.
2010 konnte der Bundesmeistertitel eingefahren werden, insgesamt stand unser Mädchenteam 7 x im Kleinen oder Großen Finale, zu Buche stehen fünf 3.Plätze und ein Vizemeistertitel 2017! Spielerinnen wie Katharina Naschenweng (Hoffenheim) oder Vanessa Gritzner (Sturm Graz) schafften den Weg ins Frauen-Nationalteam.