Aktuelles

Seite 3

  • 22. April 2020

    Heute brauch ich eine extra Portion....

    Ein Abrisszettel von Claudia, Schulsozialarbeit Bald werden wir es hoffentlich wissen, wann wir uns wieder zum Unterricht in der Schule treffen bzw. in einer Stunde Soziales Lernen wiedersehen werden. Ich freue mich darauf. Letztens brauchte ich eine Portion Mut und ich dachte, ich bastle mir einen Abrisszettel mit noch ein paar Dingen, die ich immer mal gut gebrauchen kann. So einen Abrisszettel habe ich auch als Vorlage für euch gemacht. Natürlich könnte ihr euren ganz eigenen Abrissze…

  • 19. April 2020

    Link-Liste für Distance-Learning

    In diesen schwierigen Zeiten der Corona-Krise und dem damit verbundenen Home schooling gibt es zahlreiche hilfreiche Seiten, die es unseren Schülerinnen und Schülern ermöglicht, Übungsmaterial, bzw. Online-Übungen zu erhalten. Folgende Linkliste soll das Lernen von zuhause aus etwas erleichtern: Eduthek des Bildungsministeriums Gritas Deutsch-Seiten Mathematik Nachhilfe JÖ und TOPIC online lesen Schulbücher auf SCOOK Englisch – More online Learning Apps  

  • 6. April 2020

    Ihr fehlt uns

    Wie bedanken uns für die Zusammenarbeit Die Lehrer des Fritz Strobl Schulzentrums möchten sich bei den Eltern und Schülern für die tolle Zusammenarbeit in dieser außergewöhnlichen und sehr fordernden Zeit bedanken. Homeschooling – eine Herausforderung Wir wissen, dass die unerwartete Umstellung auf Homeschooling für alle eine Herausforderung war. Plötzlich stand man vor dem Problem, technische Hilfsmittel zu organisieren, damit alle Kinder zu Hause die Möglichkeit haben mit einem C…

  • 4. April 2020

    Wir sind stärker, als das Virus je sein kann

    Seit drei Wochen sind sie schon getrennt, arbeiten fleißig von daheim aus und haben wegen den Corona Einschränkungen keine Möglichkeit, sich persönlich zu treffen und miteinander Zeit zu verbringen. Ein Bericht über unzertrennliche Freundschaften, die auch die Corona-Krise überdauern werden. Selbstverständlichkeiten, die uns jetzt fehlen Gerne denken die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse an schöne Momente zurück, als sie in der Pause noch zusammen auf der Klassencouch saßen, um aufr…

  • 3. April 2020

    Let's spread music and not fear

    In schwierigen Zeiten, wie wir sie auch in der momentanen Corona-Ausnahmesituation erleben, war es schon immer die Aufgabe der Musik, den Menschen Hoffnung zu geben. Das wollen auch die Produzenten mit diesem wundervollen Song bewirken. Bei dem Projekt Music Covid (Music Cooperation Video) haben verschiedensten Musiker aus Österreich (auch Nico Samitz aus Spittal an der Drau) und Deutschland digital zusammengearbeitet. Die wundervolle Musik und der berührende Text gibt uns allen Hoffnung…

  • 3. April 2020

    Schulsozialarbeit auch während Coronakrise erreichbar

    Claudia, die Schulsozialarbeiterin an der NMS Spittal/Drau, Fritz Strobl Schulzentrum, ist während der Covid-19 Einschränkungen gerne für dich/euch da! Neben den Schülern und Schülerinnen können sich auch gerne Eltern, Erziehungsberechtigte und das Lehrerkollegium an die Schulsozialarbeit wenden. Du kommst zuhause nicht klar mit dem Lernen? Du hast Sorgen, Ängste? Zu Hause gibt es Stress und Streit? Du möchtest mi jemandem reden? Claudia ist erreichbar unter Telefon: 0650 79 37 153 | c…

  • 3. April 2020

    Köstliche Osterhasen selbst gebacken

    Unsere Hauswirtschaftsschüler haben auch im Homeschooling fleißig gearbeitet und sich auf die Ostern eingestimmt, indem sie fleißig zu Hause Osterhasen aus Germteig selber gebacken haben. Das habt ihr großartig gemacht! Frohe Ostern!

  • 3. April 2020

    Gratis Hörspiele für Geschichtenliebhaber

    Die Schulsozialarbeiterin Claudia sendet euch ganz liebe Grüße und hat heute einen Tipp für alle, die Geschichten lieben! Sie ist gerne für euch erreichbar unter Tel. 0650 79 37 153. https://www.fssz.at/wp-content/uploads/2020/04/Läuft-bei-dir-Frau-Holle.mp4

  • 19. März 2020

    Jetzt wird zuhause fleißig gearbeitet

    Homeschooling der 1c: Diese außergewöhnliche Zeit verlangt außerordentliche Maßnahmen. Die Kinder der 1c arbeiten zuhause äußerst fleißig und gewissenhaft an ihren Arbeitsaufträgen. Jeden Vormittag wird gelernt und wiederholt. Auch wenn man zuhause im Pyjama oder auf dem Sofa arbeiten kann, sind wir uns alle einig, dass es in der Schule lustiger ist und freuen uns schon auf ein Wiedersehen. Bleibt alle gesund!

  • 18. März 2020

    Malwettbewerb von Austria Klagenfurt

    Das Corona-Virus und die Maßnahmen dagegen sorgen für leere Sport- und Trainingsplätze. Der Spielbetrieb ist bis auf Weiteres leider ausgesetzt worden. Damit ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, zu Hause die Zeit auch kreativ überbrückt, bitten wir euch am großen Malwettbewerb von Austria Klagenfurt mitzumachen. Ran an die Stifte und mit etwas Glück einen tollen Preise für unsere Schule und eure Klasse gewinnen! Alle sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler unsere Schule können an dies…