Start

banner-schwimmen

Schwimmer des FSSZ vertreten Kärnten

bei den Bundesmeisterschaften

Bei den Landesmeisterschaften Schwimmen, die erst kürzlich in St. Veit an der Glan ausgetragen wurden, qualifizierten sich die Mädchen und Burschen der 7. + 8. Schulstufe (Jahrgang 98 und jünger) unserer Schule für die Bundesmeisterschaften, die von 5. bis 7. Juni in Kapfenberg / Stmk. stattfinden.

Die Zeitsumme aus einer 8 x 50 m Freistilstaffel und einer Rettungsschwimmstaffel, die aus folgenden Bewerben besteht, entschieden über den LM-Titel.

 

 - 50 m Brustschwimmen mit einem Leibchen

 - 50 m Rückenschwimmen mit einem Ball in den Händen

 - 2 x 25 m Ziehen eines Mitschülers / einer Mitschülerin

 - 50 m mit einer Luftmatratze paddeln

 

Die weiteren Stockerlpätze errangen bei den Mädchen das BG/BRG St. Martin Villach und die HS 1 Spittal. Bei den Burschen konnte sich die SHS/NMS Villach Lind vor dem BG/BRG St. Martin platzieren.

Auch bei der Altersgruppe der 5. + 6. Schulstufe (2000 und jünger) errangen die Teams des FSSZ Spittal vor jenen der NMS 1 St. Veit den ersten Platz.

Wir halten unseren SchwimmerInnen für die BM die Daumen. „Schwimmt´s, als ob a Hai hinta eich war!!!“

 zur Bildergalerie

 

Vom 19.–22. März 2013 fand in Hall/Absam/Innsbruck die Bundesmeisterschaft der Schulen statt. Dort war das FSSZ mit zwei Mannschaften in der Unterstufe vertreten. Bei der Landesqualifikation konnten sich neben den Mädchen auch die Burschen für die Bundesmeisterschaften qualifizieren und vertraten somit die Kärnten bei den Bundesmeisterschaften!

Dieser Bewerb, ausgetragen in einem Durchgang Kombi-Race und zwei Durchgängen Riesentorlauf, fand heuer am Patscherkofel statt. Und dort präsentierten sich unsere SchülerInnen in bestechender Form.

Die Mannschaft der Burschen (Leitner Maximilian, Scheer Ralph, Mitterberger Nico, Pacher Marco, Ebner Patrick) lieferte wirklich gute Leistungen an beiden Wettkampftagen ab. Es fehlte nicht viel auf die Podestplätze. Schlussendlich fuhren unsere Burschen auf dem ausgezeichneten 4. Platz.

Noch besser erging es unserem Team der Mädchen (Jester Alina, Winkler Stefanie, Messner Anja, Ramsbacher Constanze, Lanzer Celine). Sie zeigten an beiden Tagen sensationelle Leistungen, blieben immer in Schlagdistanz zu den Salzburger Mädchen, die am ersten Tag am 1. Platz lagen.

Schließlich sicherten sich unsere Mädchen den 2. Platz und holten sich daher die Silbermedaille bei den Bundesmeisterschaften der Schulen!!!!

ski alpin 2013

Mehr Fotos in der [Galerie]

 

banner

Am Mittwoch, den 21. 11. 2012 und am Freitag, den 7. 12. 2012 erhielten die Schüler/innen unserer 1. Klassen die Möglichkeit, an einem "Märchenworkshop zum Thema "Aggressionsabbau" und "Integration" mit dem Geschichtenerzähler CHRISTIAN STEFANER teilzunehmen. Der Workshop umfasste jeweils 3 bzw. 4 Unterrichtseinheiten und gab den Kindern das Angebot, sich persönlich im Spiegel des Märchens "Der stumme Drache" zu entdecken und besser kennenzulenen. Gemeinsam mit dem Vortragenden wurde an den Qualitäten von Streit- und Integrationskultur in der Klasse gearbeitet.

Der Märchenerzähler Christian Stefaner bot den Schülern/innen eine packende Erzählung des Märchens und führte anschließend ein gelenktes Rollenspiel zu diesem Märchen mit den Kindern durch. Unsere Kinder waren von der Präsentation total gefangen und spielten ihre von Stefaner zugeteilten Rollen mit größter Hingabe und viel Spaß für die restlichen Zuseher!

Anschließend erfolgte noch eine bildnerische Umsetzung der Schüler von ihren Eindrücken zur Geschichte in Form von sehr aussagekräftigen, selbstgestalteten Zeichnungen. Alles in allem hat dieser Märchenworkshop unseren Schülern/innen sehr viel Spaß bereitet und ihnen ganz sicher die Augen für Konflikte und deren Bewältigung innerhalb der Klasse geöffnet.

 

zu weiteren Bildern

 

Großauftritt der Dance Company FSSZ Spittal bei der Spittaler Messe

Mit viel Applaus und Lob wurden die Tänzer und Tänzerinnen unseres Fritz Strobl Schulzentrums bei der Spittaler Messe für ihre Tanzeinlagen bedacht. Auch unser Herr Direktor war unter den Zusehern und freute sich über die gelungenen Darbietungen.

Die nächsten großen Auftritte unserer Schüler finden bei den Landes- und Bundesmeisterschaften in Fussball statt.

Macht so weiter, wir sind stolz auf euch!

tanzen 20130322 1390235401

zur Bildergalerie