Start Fußball Landesmeister Schülerliga Fußball 2016

lm sl-fussball 2016 20160603 1365046916

Das Kärntner Landesfinale 2016 wurde zum Triumphzug des amtierenden Futsal-Bundesmeister FSSZ Spittal. Bis zur 45.Minute konnte das BG/BRG/SRG Klagenfurt-Lerchenfeld noch gut mithalten und hatte auch ein paar Möglichkeiten sich wieder zurück zu kämpfen, aber die Tore zum 4:1 und 5:1 brachten die endgültige Entscheidung. Am Ende stand ein klarer 7:2 (3:1) Erfolg und somit der 18. Landesmeistertitel für die Oberkärntner fest. Überragender Akteur in der kompakten Spittaler Mannschaft in der ausgezeichnet besuchten ATSV Arena in Wolfsberg war Florian ZAVODNIK mit vier Treffern. Nino HARTWEGER schoss zwei bzw. Luca HASSLER ein Tor.

Nach den Mädchen schafften es nun auch die Knaben des FSSZ Spittal sich für das Bundesfinale vom 24. – 29.06.2016 in Wien zu qualifizieren. Hervorzuheben ist die Kooperation zwischen Schule, Leistungszentrum und den Oberkärntner Vereinen. Ohne diese Zusammenarbeit wären solche Erfolge nicht möglich. Wir wünschen den Burschen viel Erfolg für die Bundesmeisterschaft in Wien!

zur Fotogalerie