Start Aktuelles

Am 26.5.2011 findet im Stadion Goldeck die Finalrunde der Postliga Mädchenfußball statt. Unsere Schule startet als Titelverteidiger in dieses Turnier, das um 10 Uhr angepfiffen wird. Siegerehrung ca. 13 Uhr.

Am 30.5.2011 finden die Finalspiele der B-Teams in Klagenfurt/Herbertgarten statt. Beginn ist um 13 Uhr.

Am 31.5.2011 steht das FSSZ in Völkermarkt am Platz, um den Titel  in der Sparkassen Schülerliga wieder nach Spittal zu holen. Beginn um 9 Uhr 30.

Am 2.6. und 3.6.2011 entfällt der Unterricht.

 

Die Pflicht ist getan - jetzt folgt die Kür!

Unser A-Team wird am 31.5.2011 beim Sparkassen Schülerligafinale in Völkermarkt einen Großangriff auf das Projekt "Titel 2011" starten. Im Semifinale wurde der Gegner aus Villach, das BRG Perau, mit einem Gesamtscore von 9:3 souverän besiegt. Das Retourspiel im heimischen Stadion endete mit einem 6:1 (3:0)- Triumph der FSSZ-ler. Nach furiosem Angriffsspiel in der ersten Halbzeit kam für wenige Minuten etwas Hektik ins Spiel der technisch und taktisch überlegenen Spittaler. Erst das 4:1 von Philipp Straganz löste den Knoten wieder und ließ die jungen Cracks von Betreuer Dir.Grutschnig befreit kombinieren und scoren.

FSSZ - BRG Perau 6:1 (3:0) Torschützen: Naid Dautovic (3), Philipp Straganz (2), Dino Delahmet

a_team

 

Heuer wurden die in Kärnten alle zwei Jahre stattfindenden Landesmeisterschaften im Schulsportbewerb Schwimmen im Hallenbad St. Veit an der Glan ausgetragen. Bei der Organisation tatkräftig unterstützt wurde die Landesreferentin Sylvia Auer (FSSZ Spittal) von ihren Kollegen aus der NMS 1 St. Veit und dem Schwimmverein St. Veit. Herzlichen Dank!
Natürlich war unsere Schule, das Fritz Strobl Schulzentrum Spittal/Drau, wieder stark vertreten. Wir nahmen mit rund 40 SchülerInnen an den fünf ausgeschriebenen Bewerben teil und waren dabei überaus erfolgreich.
Unsere jüngsten SchwimmerInnen gewannen sowohl die 8 x 25m Freistil-Staffel als auch die 8 x 25m Rettungsstaffel souverän.

Auch die SchülerInnen der dritten und vierten Klassen, die eine 8 x 50m Freistilstaffel und eine 8 x 50 Rettungsstaffel schwimmen mussten, ließen die Konkurrenz hinter sich und errangen in zwei überaus spannenden Läufen den Landesmeistertitel, der sie zur Teilnahme an den Bundesmeisterschaften in Linz/OÖ von 6. bis 8. Juni 2011 berechtigt.

Weiterlesen...

 

Unser A-Team hat sich durch einen 2:0-Erfolg gegen das BG Perau fix für die Semifinalpartien der Sparkassen Schülerliga qualifiziert. In einem Spiel, in dem die Spittaler drückend überlegen waren, fehlte nur die Durchschlagskraft beim Verwerten der vielen Großchancen. Der Halbfinalgegner wurde zwischen dem BG Lerchenfeld und dem BG Perau ermittelt und lautet überraschend BG Perau!

Das erste Semifinalspiel findet am 11.5.2011 in Villach statt, das Retourspiel im Stadion Goldeck eine Woche später am 18.5.2011.

a_team

 

Einen souveränen 4:0 Erfolg gegen das BRG Spittal/Drau feierte unser A-Team der Sparkassen Schülerliga. In einem Spiel, das wie auf einer schiefen Ebene nur gegen das Tor der Gymnasiasten geführt wurde, zeigten unsere Jungs große Spielfreude und technisches Können. Einzig die Chancenauswertung hätte besser sein können. Im Spiel am 13.4.2011 trafen die Mannen von Dir.Grutschnig auf einen starken Gegner aus Villach. Die SHS 2 Lind ist immerhin regierender Kärntner Hallen-Champion. Das erste Aufeinandertreffen beider Teams endete mit einem überraschend klaren 5:2-Erfolg der Draustädter.

Beim Retourspiel in Villach zogen die Spittaler ein Lehrspiel auf und wiesen die Gegner mit einem deutlichen 3:0-Sieg in die Schranken. Damit stehen unsere Jungs schon fix unter den Top-4-Teams der heurigen Meisterschaft. Das letzte Vorrundenspiel findet am 28.4.2011 um 14 Uhr 15 im Goldeck-Stadion gegen das BRG Perau statt.

 

a_team
Team Dir.Grutschnig

 

Im Stadion Goldeck fanden die ersten beiden Turnierserien der B-Teams statt. Dabei wurden folgende Ergebnisse erspielt:

Team Hopfgartner - Team Widauer  4:0 und 6:0

Team Unterkofler - Team Widauer 5:0 und 5:0

Team Hopfgartner - Team Unterkofler 3:2  und 0:1

image069
Team Mag.Widauer

image071
Team Hopfgartner

image075
Team Unterkofler

 

Die Schülerligasaison 2011 geht in die Frühjahrsrunde und damit auch in die entscheidende Phase.
Unser A-Team startet am Montag, den 11.4.2011 mit dem Spiel gegen das BRG Spittal (Stadion Goldeck 13 Uhr) die Mission "Titel 2011"- zwei weitere Spiele folgen am 13.4. und am 28.4.2011. 

Betreuer Dir.Sigi Grutschnig zeigt sich zuversichtlich, den Weg ins Finale am 31.5.2011 schaffen zu können.

Unsere B-Teams (3 an der Zahl) spielen in Turnierform ihren Meister aus, um am 30.Mai 2011 in Klagenfurt ein Finalturnier gegen die Klagenfurter B-Teams zu spielen. 

Turnierdaten: 6.4.2011 ab 12 Uhr und am 27.4.2011 (unmittelbar nach den Osterferien!!) ab 12 Uhr im Stadion Goldeck. 

Weitere Infos unter der Homepage der SL Kärnten

 

 

Bis einschließlich 01.3.2013 ist die Anmeldung nach den Ferien täglich außer Samstag und Sonntag von 07:45 Uhr bis 16:00 Uhr möglich. 

Bitte bringen Sie zur Anmeldung auch das Semesterzeugnis Ihres Kindes mit!

Alpiner Schilauf

Für weitere Informationen, bzw. Fragen wenden Sie sich bitte an die Direktion:

Tel: 04762 259411

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Am 9.2.2011 fand die Vorrunde zur Sparkassen Schülerliga Hallenmeisterschaft 2011 in Spittal/Drau statt. 

Drei Teams unserer Schule kämpften um einen Finalplatz für das Landesfinale am 22.2.2011 in Klagenfurt.
Insgesamt waren 8 Teams im Einsatz, jeweils zwei der MHS Gmünd und der HS Radenthein sowie ein Team des BRG Spittal/Drau.
Nach der Vorrunde ergaben sich folgende Kreuzspiele: BRG - FSSZ 1 0:3 und HS Radenthein - FSSZ 2 0:2. Somit standen sich im Finale die Mannschaften von Dir.Grutschnig und HJ Unterkofler gegenüber, wobei das routiniertere Team FSSZ 1 mit 4:0 die Oberhand behielt und damit am Landesfinale teilnehmen darf. 

Ergebnisse

 

In der letzten Schulwoche vor den Semesterferien und in der ersten Woche nach den Ferien können unsere Viertklässer im Rahmen der Schnupperwochen in heimischen Betrieben Arbeitsluft schnuppern.
Als Vorbereitung auf ihre spätere Arbeitstätigkeit und im Zuge der von unserer Schule angebotenen Berufsorientierung nehmen zahlreiche regionale Betriebe die Gelegenheit wahr, unseren SchülerInnen Einblick in den Arbeitsalltag zu gewähren.

Unsere Berufsberaterinnen, Frau Uta Pistracher und Frau Ingrid Verdianz-Bernthaler, haben dafür Sorge getragen, dass jede(r) einen Platz bekommt.

 

Dass unsere SchülerInnen die "lords of the boards" sind, bewiesen sie einmal mehr beim Bezirkscup 2011 am Nassfeld.

Bei besten Schneebedingungen gelang den Mädchen ein Triple-Erfolg: Kathi Naschenweng gewann ihr Rennen vor Laura Warger
und Laura Mitterling.

Bei den Burschen erreichte Fabian Pirkebner den zweiten Platz, Nico Mandl konnte sich an der vierten Stelle platzieren.

Alle Ergebnisse 

 

Wie jedes Jahr fanden die Tischtennis-Meisterschaften im Turnsaal der MHS Seeboden statt. Diesesmal wurde das Turnier von einem Team des FSSZ Spittal organisiert. In der Kategorie C (männlich ohne Vereinsspieler) meldeten sich 9 Teams aus dem Bezirk an.  Fotos davon in unserer Bildergalerie

hasi

Weiterlesen...

 

Traumhafte Winterlandschaft, herrliche Pisten, voll motivierte Schüler, bestgelaunte LehrerInnen - das waren die Zutaten für einen unvergesslichen Skikurs der 3cde des FSSZ Spittal/Drau.
Bilder vom Kurs sind in unserer "Fotogalerie" zu finden.

skikurs_nassfeld_20110121_1884069730

 

startbild_strobl_chorkinder

Nach etlichen Stunden der Vorbereitungsarbeit ist unsere neue Homepage nun endlich "öffentlichkeitstauglich"!
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unserer Schule, die neuesten Bilder und Berichte, sowie anstehende Termine.
Wir würden uns freuen, wenn Sie regelmäßig bei uns vorbeischauen und uns weiterempfehlen.