Start Aktuelles Mädchen-Team erneut Landesmeisterinnen

Das Fritz Strobl Schulzentrum ist UNIQA ERREA – LANDESMEISTER im Mädchenfußball

 maedchen fssz2018 klein

Am 17. Mai 2018 fand die Landesmeisterschaft der Uniqaliga im Mädchenfußball statt. Gespielt wurde in Oberglan bei Feldkirchen. Das Turnier wurde mit 8 Mannschaften, die aus den Bezirksausscheidungen hervorgingen, gespielt.

In der Gruppenphase sicherten sich das BG/BRG Villach Perau und die Mannschaft des Fritz Strobl Schulzentrum Spittal jeweils den Sieg.

Im Halbfinale schlugen das FSSZ Spittal das BRG Spittal und das BG/BRG Villach Perau das BG Tanzenberg ganz klar mit 4 zu 0.

Im Finale spielten dann die Mädchen vom Fritz Strobl Schulzentrum groß auf und konnten mit einem 3 zu 0 zum

7. Mal den Landesmeistertitel nach Hause holen.

Dritter wurde das BRG Spittal.

Das Fritz Strobl Schulzentrum wird Kärnten beim Bundesfinale in Niederösterreich vertreten und hofft, an die Erfolge vom vorigen Jahr anschließen zu können, wo man Vizemeister wurde.